top of page

Finn's erste Sniffaction

Finn hatte schon seit einiger Zeit bemerkt, dass er auf Jungs in Sportswear mit geilen Sneakern und smelly Socks stand. Er hatte sich bisher im Internet mit anderen Jungs mit dem gleichen Fetish ausgetauscht und viele Bilder angesehen. Auf Instagram war er auch mit Vinc & Luka in Kontakt gekommen und mochte die beiden Master, weil sie offensichtlich ihren Sneakerfetish auslebten. Er hatte sich oft vorgestellt, wie es wäre, sie zu treffen und ihre Sneaker und Socken zu sniffen und zu lecken.


Finn hat einen fetish für sportswear und sneakers. er mag es smelly socks zu sniffen.
Finn steht auf Jungs in Sportswear und Sneakers

Nun war es am letzten Samstag endlich soweit: das erste Date für Finn. Er hatte seinen ganzen Mut zusammengenommen und Vinc und Luka zu Hause besucht. Die ganze Woche hatte er die gleichen Socken getragen, um den beiden Soxguys zu zeigen, dass er auch smelly Socks hat und ein leidenschaftlicher Socken-Sniffer ist. Er hatte sich für das Date besonders zurechtgemacht und trug seine liebste Trainingshose von Adidas und ein passendes Fussball-Jersey.


Die Nervosität war groß, als er ankam und die beiden in geiler Sportswear wie in ihrem Insta-Account die Tür öffneten. Finn war zunächst etwas verlegen, aber Vinc und Luka begrüßten ihn herzlich und machten ihm schnell klar, dass er sich keine Sorgen machen musste. Sie boten ihm etwas zu trinken an und nach ein paar Minuten fühlte sich Finn bereits viel entspannter.


Master Vinc in sportswear tracksuit with smelly sk8erboy sniff me socks
Master Vinc liess Finn seine smelly Sk8erboy socks sniffen

Sie unterhielten sich eine Weile über ihre gemeinsamen Interessen und tauschten Erfahrungen aus. Es war ein sehr angenehmes Gespräch, und Finn fühlte sich wirklich wohl in ihrer Gesellschaft. Nach einer Weile beschlossen sie, sich auf das Sofa zu setzen. Finn war sehr aufgeregt, als er merkte, dass Vinc und Luka ihm immer näher kamen und seine Beine berührten. Als er dann etwas später vor den beiden kniete und den ersten Sneaker von Master Vinc auszog, stieg ihm sofort der intensive Feetsmell in die Nase. Es war genau das, wonach er sich gesehnt hatte. Er zog die Socken aus und leckte die Füße. Vinc und Luka schienen sehr zufrieden mit Finns Reaktion.


Der wilde Start bekam dann mal eine Pause, weil die beiden Master fanden, dass sie Finn einkleiden wollten. So brachte Vinc viele Sportswear und Finn konnte alles anziehen und ausprobieren. Er fühlte sich großartig in der Kleidung der beiden und Vinc und Luka schienen es zu genießen, ihn in ihren Klamotten zu sehen. Bald ging es auf dem Sofa weiter.


Sie waren bis zum frühen Morgen wach und hatten eine unglaubliche Zeit miteinander. Finn hatte noch nie so viel Spaß gehabt und konnte sich einfach gehen lassen. Als er am nächsten Morgen im Bett an den Füßen der beiden aufwachte, fühlte er sich zufrieden und befriedigt. Die beiden Master waren sehr nett zu ihm gewesen und hatten ihm geholfen, seine Fantasien endlich live auszuleben. Leicht verkatert gab es nochmals eine kleine Sniffsession und danach verabschiedete sich Finn mit einem breiten Grinsen. Er war sich sicher, dass es nicht die letzte Nacht dieser Art gewesen sein würde.

2 Comments


Guest
May 22
Like

Guest
Feb 26, 2023

Mega - da möchte ich auch mal auf Besuch kommen 🤤

Like
bottom of page