top of page

Easter Berlin 2024: Tipps für unbeschwerte Tage

Traditionell verwandelt sich Berlin zu Ostern in ein Mekka für Fetischjungs und alle Kinkster mit Triebstau. Mit einer großen Auswahl an Partys und Events will der Besuch gut vorbereitet sein. Hier findet ihr unsere Tipps für ein sorgenfreies Easter Berlin:

1. Partyübersicht Eine Übersicht findet ihr auf der Webseite von Easter Berlin. Alle relevanten Sportswear-Anlässe haben wir natürlich in unserem Kalender aufgelistet. Hilfreich ist auch der Kalender vom Szenemagazin Siegessäule. Nicht nur diverse Events machen den Reiz aus. In den Szenebars trifft sich gefühlt die ganze Welt und die Auswahl auf Grindr gleicht der eines Schlaraffenlandes.

Easter Berlin gay parties overview
Vinc an der Easter Berlin 2022

2. Tickets im Voraus sichern

Für die großen Partys kauft ihr unbedingt (dort, wo möglich - nicht für die Snax!) im Vorverkauf schon Tickets. Berlin ist an Ostern brechend voll, und die Events sind schnell ausverkauft.


3. Geduld und Gelassenheit bewahren

Berlin ist sexy und bietet viel Platz, sich auszuleben. Berlin ist aber auch verpeilt und unorganisiert. Stellt euch auf lange Schlangen ein. Ist man drin, so macht es Spaß. Das Berghain lädt zur berühmt-berüchtigten Snax-Party im Lab und Berghain ein. Ein gigantischer kinky Rave mit der wohl längsten Schlange aller Events. Man zelebriert hier das Anstehen förmlich. Viele der Homos sind zu vorfreudig und ungeduldig. Es wird in der Schlange vorgedrängelt, was das Zeug hält, und die Situation in der Masse kann durchaus mal sehr unbequem und gefährlich werden. Eine Portion Gelassenheit hilft euch über die unangenehmen Momente hinweg.


4. Bargeld und Karte parat halten

In Berlin liebt man Bargeld immer noch. Obwohl zu Ostern die Clubs voll sind, steht es um die Clubkultur nicht so gut. Da nimmt man gerne die eine oder andere Einnahme mit Bargeld am Amt vorbei ein. Ihr tut also gut daran, immer genügend Bargeld dabei zu haben. Aber Achtung: Es gibt auch Clubs, wo man nur mit Karte bezahlen kann. Und Clubs, wo man die Getränke mit Karte, aber die Snacks nur mit Bargeld bezahlen kann. Ist ganz einfach, oder?

Instinct by Revolver Party Easter Berlin at Metropol Berlin
Auch im Metropol findet eine der Parties statt

5. Sack für die Garderobe mitbringen

Ostern fällt dieses Jahr früh, und es ist gut möglich, dass ihr beim Anstehen noch Kleidung über eurer Gear tragen müsst. Für die Abgabe an der Garderobe ist es am bequemsten, einen eigenen Beutel mitzubringen, in dem ihr alle eure Sachen verstauen könnt. Manche Clubs stellen aber auch Säcke zur Verfügung.


6. Berliner Humor verstehen

Obwohl man auf die Gäste angewiesen ist, wird man in Berlin nicht immer wie ein König behandelt. Der Berliner kann direkt und manchmal etwas schroff sein. Das ist normal - akzeptiert es als Teil des Charmes der Stadt.


7. Bolt und Uber für gute Verbindungen

Vom Quickie am Nachmittag zum Abendessen mit Freunden und dann zur Party? Mit den Apps von Bolt oder Uber kommt ihr schnell und vor allem günstig von A nach B.


8. BER Runway für stressfreie Abreise

Müde und vielleicht verkatert ist die Rückreise oft nicht der angenehmste Teil. Falls ihr vom BER zurückfliegt, bucht unbedingt vorab einen Slot für die Sicherheitskontrollen. So erspart ihr euch die letzte Schlange des Wochenendes.


Wir wünschen euch viel Spaß auf dem Easter Berlin!

Commentaires


bottom of page